Herzlich Willkommen!



Beratung in Krisensituationen


  • Frauentelefon und Frauennotruf für den Landkreis Cloppenburg

  • offene Frauenberatung

  • BISS (Beratungs- und Interventionsstelle) bei häuslicher Gewalt für die Polizeiinspektion Cloppenburg-Vechta


Angebot und Zielsetzung


  • Telefonische Information und Beratung von Mädchen und Frauen in Problem- und Krisensituationen, besonders von denjenigen, die von körperlicher, seelischer und sexueller Gewalt betroffen sind.
  • Offene Frauenberatung für Mädchen und Frauen mit Defiziten in der deutschen Sprache, steht zusätzlich zur telefonischen Information und Beratung eine offene Frauenberatung zur Verfügung.
  • Die Einrichtung ist vom Land Niedersachsen anerkannt als Beratungsstelle für von Gewalt betroffene Frauen und Mädchen und leistet aufsuchende Sozialarbeit nach dem Gewaltschutzgesetz vom 01.01.2002 als anerkannte BISS (Beratungs- und Interventionsstelle) in Kooperation mit der Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta.

    Im Rahmen des Gewaltschutzgesetzes wird bei häuslicher Gewalt von der BISS (Beratungs- und Interventionsstelle) für die Polizeiinspektion Cloppenburg-Vechta eine seperate Beratung für männliche Opfer angeboten.







Die Hilfen für Mädchen und Frauen sind:


- unbürokratisch
- vertraulich
- anonym
- kostenfrei
- professionell


    Es wird eine individuelle Beratung und Hilfestellung in Not- und Krisensituationen angeboten, und über Selbsthilfe, Hilfe am Wohnort oder in Wohnortnähe informiert.
    Es erfolgt keine Weitergabe von Informationen an Dritte.

Das Ziel ist,


individuelle Wege aus der Problematik aufzuzeigen und zu ermöglichen.







>> Weitere Informationen <<


Willkommen Weitere Informationen Kontakt Impressum